Tagsuche

Drucken

Biografien/Briefe

Autor
Angeloch, Dominic
Titel
Die Wahrheit schreiben
Untertitel
George Orwell: Entwicklung und Methode seines Erzählens
Beschreibung:

»Ich hoffe, ich bekomme die Gelegenheit, die Wahrheit über das zu schreiben, was ich gesehen habe.“ (George Orwell, Barcelona, 9. Mai 1937) … mehr

Zum Buch:
mehr
Verlag
edition TIAMAT, 2022
ISBN/EAN
978-3-89320-285-0
Format
Broschur
Preis
28,00 EURO

In den Warenkorb legen

Autor
Angier, Carole
Titel
W.G. Sebald
Untertitel
Nach der Stille. Biografie. Aus dem Englischen von Andreas Wirthensohn
Beschreibung:

W.G. Sebald zählt zu den einflussreichsten Schriftstellern des 20. Jahrhunderts, seine Arbeit beeinflusst Schreibende bis heute und löst noc … mehr

Zum Buch:
mehr
Verlag
Hanser Verlag, 2022
ISBN/EAN
978-3-446-27262-0
Format
Gebunden
Preis
38,00 EURO

In den Warenkorb legen

Autor
Bachmann, Ingeborg; Enzensberger, Hans Magnus
Titel
Salzburger Bachmann Edition
Untertitel
»schreib alles was wahr ist auf«. Der Briefwechsel Ingeborg Bachmann – Hans Magnus Enzensberger
Beschreibung:

Die Eine: eine Lyrikerin und Cover-Girl des Spiegels 1954. Der Andere: der »zornige junge Mann«, Netzwerker, zugleich Strippenzieher im Lite … mehr

Zum Buch:
mehr
Verlag
Suhrkamp Verlag, 2018
ISBN/EAN
978-3-518-42613-5
Format
Gebunden
Preis
44,00 EURO

In den Warenkorb legen

Autor
Bachmann, Ingeborg; Frisch, Max
Titel
»Wir haben es nicht gut gemacht.«
Untertitel
Der Briefwechsel. Herausgegeben von Hans Höller, Renate Langer, Thomas Strässle, und Barbara Wiedemann
Beschreibung:

Frühjahr 1958: Ingeborg Bachmann – gefeierte Lyrikerin, Preisträgerin der Gruppe 47 und ›Coverstar‹ des Spiegel – bringt gerade ihr Hörspiel … mehr

Zum Buch:
mehr
Verlag
Suhrkamp, Verlag, 2022
ISBN/EAN
978-3-518-43069-9
Format
Gebunden
Preis
40,00 EURO

In den Warenkorb legen

Autor
Beckford, William
Titel
Träume, Gedankenspiele und Begebenheiten
Untertitel
Eine empfindsame Reise. Aus dem Englischen von Wolfram Benda
Beschreibung:

Ein romantisch reisender Exzentriker. Seine »Feder schreibt im Schlaf«. Aus der realen Welt wird eine künstlich­poetische Gegenwelt, aus Wac … mehr

Zum Buch:
mehr
Verlag
Die Andere Bibliothek - AB, 2022
ISBN/EAN
978-3-8477-0454-6
Format
Gebunden
Preis
44,00 EURO

In den Warenkorb legen

Autor
Biss, Andreas
Titel
List als Waffe
Untertitel
Wir hielten die Vernichtung an. Herausgegeben von Barbara Kalender und Jörg Schröder,
Beschreibung:

Andreas Biss und Rudolf Kastner gelang mit dem Komitee für Hilfe und Rettung im Jahr 1944 das Unvorstellbare: Indem sie sich als Stellvertre … mehr

Zum Buch:
mehr
Verlag
März Verlag, 2022
ISBN/EAN
978-3-7550-0011-2
Format
Gebunden
Preis
32,00 EURO

In den Warenkorb legen

Autor
Chirbes, Rafael
Titel
Von Zeit zu Zeit
Untertitel
Tagebücher 1984-2005. Übersetzt von Dagmar Ploetz und Carsten Regling
Beschreibung:

Zeit seines Lebens hat Rafael Chirbes nicht viel Aufhebens um sich gemacht. Der Literaturbetrieb war ihm fremd, die Literatur aber bedeutete … mehr

Zum Buch:
mehr
Verlag
Kunstmann Verlag, 2022
ISBN/EAN
978-3-95614-512-4
Format
Gebunden
Preis
34,00 EURO

In den Warenkorb legen

Autor
Gombrowicz, Witold
Titel
Tagebuch
Untertitel
Aus dem Polnischen von Olaf Kühl
Beschreibung:

»Ich muss mein eigener Kommentator, besser noch mein eigener Regisseur werden. Ich muss einen Gombrowicz-Denker schmieden, zusammen mit eine … mehr

Zum Buch:
mehr
Verlag
Kampa Verlag, 2022
ISBN/EAN
978-3-311-10107-9
Format
Gebunden
Preis
42,00 EURO

In den Warenkorb legen

Autor
Hillesheim, Jürgen
Titel
Lotte Lenya und Bertolt Brecht
Untertitel
Das wilde Leben zweier Aufsteiger
Beschreibung:

»Erst kommt das Fressen, dann kommt die Moral«: Doppelbiografie über Bertolt Brecht und Lotte Lenya

Der Welterfolg der Dreigroschenoper 1 … mehr

Zum Buch:
mehr
Verlag
wbg Theiss, 2022
ISBN/EAN
978-3-8062-4535-6
Format
Gebunden
Preis
25,00 EURO

In den Warenkorb legen

Autor
Isenschmid, Andreas
Titel
Der Elefant im Raum
Untertitel
Proust und das Jüdische
Beschreibung:

So wichtig das Jüdische für Proust stets war, lange Zeit schrieb er kaum darüber. Das änderte sich mit der „Recherche“ – sie ist jüdisch von … mehr

Zum Buch:
mehr
Verlag
Hanser Verlag, 2022
ISBN/EAN
978-3-446-27271-2
Format
Gebunden
Preis
26,00 EURO

In den Warenkorb legen

Autor
Maraini, Dacia
Titel
Caro Pier Paolo
Untertitel
Briefe an Pasolini. Aus dem Italienischen von Maja Pflug
Beschreibung:

Caro Pier Paolo,

heute Nacht habe ich von dir geträumt. Mit dem gewohnten, sanften Lächeln hast du zu mir gesagt: »Hier bin ich!« Dann ha … mehr

Zum Buch:
mehr
Verlag
Rotpunktverlag, 2022
ISBN/EAN
978-3-85869-959-6
Format
Gebunden
Preis
25,00 EURO

In den Warenkorb legen

Autor
Mitford, Jessica
Titel
Hunnen und Rebellen
Untertitel
Meine Familie und das 20. Jahrhundert. Aus dem Englischen und mit einem Nachwort und Anmerkungen von Joachim Kalka
Beschreibung:

Wenige Familien aus der englischen Aristokratie vereinten die dünkelhaften, hinterweltlichen, aber auch die zuweilen radikal unkonventionell … mehr

Zum Buch:
mehr
Verlag
Berenberg Verlag, 2022
ISBN/EAN
978-3-949203-43-5
Format
Broschur
Preis
20,00 EURO

In den Warenkorb legen

Autor
Nádas, Péter
Titel
Schreiben als Beruf
Untertitel
Beschreibung:

Zwei Aufsätze und eine Vorlesung: Der Autor und Fotograf Péter Nádas denkt über das Schreiben und über das Sehen nach.

Schreiben als … mehr

Zum Buch:
mehr
Verlag
Rowohlt Verlag, 2022
ISBN/EAN
978-3-498-00338-8
Format
Gebunden
Preis
18,00 EURO

In den Warenkorb legen

Autor
Rudenko, Sergii
Titel
Selenskyj
Untertitel
Eine politische Biografie. Übersetzt von Beatrix Kersten und Jutta Lindekugel
Beschreibung:

Die große politische Biografie des ukrainischen Präsidenten Wolodymyr Selenskyj – ein notwendiger Blick in die jüngere Geschichte der Ukrain … mehr

Zum Buch:
mehr
Verlag
Hanser Verlag, 2022
ISBN/EAN
978-3-446-27576-8
Format
Gebunden
Preis
24,00 EURO

In den Warenkorb legen

Autor
Safranski, Rüdiger
Titel
Schopenhauer und Die wilden Jahre der Philosophie
Untertitel
Beschreibung:

Safranski stellt hier Leben und Werk des großen Philosophen, der in seiner Zeit mit seiner Skepsis und nüchternen Mystik keine Anhänger fand … mehr

Zum Buch:
mehr
Verlag
Hanser Verlag, 2022
ISBN/EAN
978-3-446-27471-6
Format
Gebunden
Preis
30,00 EURO

In den Warenkorb legen

Autor
SAID
Titel
Ein vibrierendes Kind
Untertitel
Erinnerungen an eine persische Kindheit
Beschreibung:

Noch während der Schwangerschaft seiner Mutter, die damals erst vierzehn Jahre alt war, trennten sich die Eltern des 1947 in Teheran geboren … mehr

Zum Buch:
mehr
Verlag
C.H.Beck Verlag, 2022
ISBN/EAN
978-3-406-78159-9
Format
Gebunden
Preis
23,00 EURO

In den Warenkorb legen

Autor
Sommer, Theo
Titel
Zeit meines Lebens
Untertitel
Erinnerungen eines Journalisten
Beschreibung:

Die bewegenden Lebenserinnerungen eines der wichtigsten deutschen Publizisten

Theo Sommer hat mehr als neunzig Jahre und vier deutsche S … mehr

Zum Buch:
mehr
Verlag
Propyläen Verlag, 2022
ISBN/EAN
978-3-549-10058-5
Format
Gebunden
Preis
32,00 EURO

In den Warenkorb legen

Autor
Würfel, Carolin
Titel
Drei Frauen träumten vom Sozialismus
Untertitel
Maxie Wander, Brigitte Reimann, Christa Wolf
Beschreibung:

Christa Wolf, Brigitte Reimann, Maxie Wander – drei erfolgreiche Schriftstellerinnen, drei Freundinnen, drei Leben in der DDR. Drei Frauen, … mehr

Zum Buch:

Christa Wolf, Brigitte Reimann, Maxie Wander – drei erfolgreiche Schriftstellerinnen, drei Freundinnen, drei Leben in der DDR. Drei Frauen, die ihre Kindheit im Nationalsozialismus verlebten und danach nichts weiter wollten, als beim Aufbau einer gerechteren Welt mitzuarbeiten, und die im Sozialismus den Weg dahin sahen. Die als Schriftstellerinnen begeistert die Chancen nutzten, die der … mehr

Verlag
Hanser Berlin, 2022
ISBN/EAN
978-3-446-27384-9
Format
Gebunden
Preis
23,00 EURO

In den Warenkorb legen

Autor
Zhadan, Serhij
Titel
Himmel über Charkiw
Untertitel
Nachrichten vom Überleben im Krieg. Aus dem Ukrainischen von Sabine Stöhr, Juri Durkot und Claudia Dathe
Beschreibung:

Friedenspreis des Deutschen Buchhandesl 2022

Für ein Tagebuch fehlt ihm die Zeit. Serhij Zhadan ist Tag und Nacht im beschossenen Charkiw … mehr

Zum Buch:
mehr
Verlag
Suhrkamp Verlag, 2022
ISBN/EAN
978-3-518-43125-2
Format
Gebunden
Preis
20,00 EURO

In den Warenkorb legen

Anzeigen