Aktuelle Empfehlungen

Drucken

Aktuelle Empfehlungen

Autor
Minkmar, Nils
Titel
Montaignes Katze
Untertitel
Roman
Beschreibung:

Frankreich, Februar 1584. Ein Land, das seit geraumer Zeit von Glaubenskriegen zwischen der katholischen Liga und den protestantischen Hugen … mehr

Zum Buch:

Frankreich, Februar 1584. Ein Land, das seit geraumer Zeit von Glaubenskriegen zwischen der katholischen Liga und den protestantischen Hugenotten zerrieben wird. Ein Land, dessen Herrscherfamilie – die Valois – einen unfähigen und kranken König nach dem anderen hervorbringt und dessen Thronfolge ungesichert ist. In dieser unübersichtlichen Situation soll ausgerechnet ein Mann, der sich n … mehr

Verlag
S. Fischer Verlag, 2022
ISBN/EAN
978-3-10-397294-8
Format
Gebunden
Preis
26,00 EURO

In den Warenkorb legen

Autor
Tey, Josephine
Titel
Alibi für einen König
Untertitel
Kriminalroman. Aus dem Englischen von Maria Wolff
Beschreibung:

Ausgangspunkt der gesamten Kriminalliteratur ist die alte Pilatusfrage: „Was ist Wahrheit?“ War es wirklich X, der Y ermordet hat, oder viel … mehr

Zum Buch:

Ausgangspunkt der gesamten Kriminalliteratur ist die alte Pilatusfrage: „Was ist Wahrheit?“ War es wirklich X, der Y ermordet hat, oder vielleicht nicht doch Z? Entsprechen die Alibis und die Zeugenaussagen wirklich der Wahrheit? Und welche Interpretation der Indizien führt auf die falsche Spur und welche auf die richtige? Am Ende sorgt die Polizei- oder Detektivarbeit für Klarheit in de … mehr

Verlag
OKTOPUS bei Kampa, 2022
ISBN/EAN
978-3-311-30050-2
Format
Broschur
Preis
17,90 EURO

In den Warenkorb legen

Autor
Vieux-Chauvet, Marie
Titel
Töchter Haitis
Untertitel
Roman. Aus dem Französischen von Nathalie Lemmens. Nachwort von Kaiama L. Glover
Beschreibung:

Töchter Haitis erzählt den langen und schmerzhaften Weg der Emanzipation einer jungen Frau aus der Zuschreibung aufgrund ihrer Hautfarbe u … mehr

Zum Buch:

Marie Vieux-Chauvet hat ihren ersten Roman Töchter Haitis Anfang der Fünfzigerjahre in Haiti geschrieben. Den Hintergrund der Romanhandlung bildet die bewegte Geschichte des Landes. Im Laufe der Jahrhunderte wechselten Sklavenhalter und französische Kolonisatoren, die 1804 vertrieben wurden, über eine erste schwarze Republik mit ständig wechselnden Herrschern, die aufgrund wirtschaftli … mehr

Verlag
Manesse Verlag, 2022
ISBN/EAN
978-3-7175-2550-9
Format
Gebunden
Preis
28,00 EURO

In den Warenkorb legen

Anzeigen