Drucken

Hörbücher

Autor
Baricco, Alessandro

Novecento

Untertitel
Die Legende vom Ozeanpianisten. Aus dem italienischen von Karin Krieger. Ungekürzte Lesung. Sprecher: Wolfgang Berger
Beschreibung

Anfang des 20. Jahrhunderts wird auf dem Passagierschiff »Virginian« ein Findelkind entdeckt. Der Maschinist Danny Boodman nimmt sich des kleinen Jungen an und nennt ihn Novecento. Das Kind entwickelt sich nach und nach zu einem Klaviertalent und begeistert auf den Rundreisen die Passagiere der »Virginian« auf sämtlichen Meeren. Doch eines tut der Virtuose dabei nie: sein Zuhause, das Passagierschiff, verlassen. Als die »Virginian« Jahre später verschrottet zu werden droht, muss sich Novecento jedoch entscheiden …
(Klappentext)

Verlag
steinbach sprechende bücher, 2019
Format
1 MP3-CD, Laufzeit 100 Min.
Seiten
0 Seiten
ISBN/EAN
978-3-86974-361-5
Preis
9,99 EUR

Zur Autorin/Zum Autor:

Autor
Alessandro Baricco, geboren 1958 in Turin, gilt in Italien nach dem Sensationserfolg von “Seide”, (als Lesung in unserem Programm) endgültig als Kultautor und Medienphänomen. Seine verspielt-literarischen Romane “Castelli di rabbia” und “Oceano mare” waren zunächst noch Geheimtips, gehören aber inzwischen zu den auflagenstärksten Dauersellern in Italien. Für “Castelli di rabbia” (Land aus Glas – ebenfalls als Lesung in unserem Programm) wurde Alessandro Baricco 1996 in Frankreich mit dem wichtigsten Preis ausgezeichnet, den ein nicht aus Frankreich stammendes Buch erlangen kann, dem Prix Medicis Etranger.

Sprecher
Wolfgang Berger, Schauspieler, Sprecher und Rezitator. Arbeitet für Rundfunk, Reportagen, E-learning, Synchron und Werbung, Hörspiel und Hörbuch.