Drucken

Buchempfehlungen Sachbuch

Autor
Zeilinger, Johannes
Titel
Auf brüchigem Eis
Untertitel
Frederick A. Cook und die Eroberung des Nordpols
Beschreibung:

Stellen Sie sich vor, Sie spielen ›Trivial Pursuit‹, es geht um ein blaues Eckchen und Sie bekommen die Frage gestellt, wer denn als Erste … mehr

Zum Buch:

Dass der norwegische Polarforscher Roald Amundsen am 14.12.1911 als erster den Südpol erreicht hat, steht heute in jedem Geschichtsbuch und wurde auch niemals angezweifelt.

Ganz anders verhält es sich dagegen bei der Frage, wer denn als erster den Nordpol erreicht hat. In den Büchern steht, dies sei der amerikanische Ingenieur und Polarforscher Robert E. Peary gewesen, am 6.4.1909 … mehr
ISBN/EAN
978-3-88221-746-9
Format
Gebunden
Preis
26,90 EURO

In den Warenkorb legen

Autor
Zeyringer, Klaus
Titel
Fußball
Untertitel
Eine Kulturgeschichte
Beschreibung:

Fußball hat seit jeher die Menschen beflügelt. Indem dieser Sport Stammtisch und Intellektuellendiskurs verbindet, war er immer mehr als d … mehr

Zum Buch:
mehr
ISBN/EAN
978-3-10-021412-6
Format
Gebunden
Preis
22,99 EURO

Autor
Ziegler, Jean
Titel
Die neuen Herrscher der Welt
Untertitel
Und ihre globalen Widersacher
Beschreibung:

Der international renomierte Kapitalismus-Kritiker Jean Ziegler zeigt die Schattenseiten des modernen globalen Raubtierkapitalismus, beschre … mehr

Zum Buch:
mehr
ISBN/EAN
978-3-442-15309-1
Format
Taschenbuch
Preis
8,95 EURO

Autor
Ziegler, Jean
Titel
Das Imperium der Schande
Untertitel
Der Kampf gegen Armut und Unterdrückung
Beschreibung:

Die Beseitigung von Hunger und Elend als moralischer Imperativ unserer Zeit. Das aufrüttelnde Plädoyer des engagierten Globalisierungskritikers. mehr

Zum Buch:
mehr
ISBN/EAN
978-3-570-00878-2
Format
Gebunden
Preis
19,90 EURO

Autor
Ziegler, Jean
Titel
Der Hass auf den Westen
Untertitel
Wie sich die armen Völker gegen den wirtschaftlichen Weltkrieg wehren. Aus dem Französischen von Hainer Kober
Beschreibung:

Ausgezeichnet mit dem „Literaturpreis für Menschenrechte“ 2008


Auf dem Nährboden gegenseitigen Unverständnisses und in dem … mehr

Zum Buch:
mehr
ISBN/EAN
978-3-442-15649-8
Format
Taschenbuch
Preis
9,99 EURO

In den Warenkorb legen

Autor
Zimmermann, Moshe
Titel
Die Angst vor dem Frieden
Untertitel
Das israelische Dilemma
Beschreibung:

Der Konflikt zwischen Israelis und Palästinensern verschärft sich seit Jahren. Moshe Zimmermann zeigt auf, dass die israelische Gesellscha … mehr

Zum Buch:

Das Stoßtruppunternehmen der israelischen Armee gegen Schiffe, die die Blockade gegen 1,3 Millionen im Gazastreifen mehr darbende als lebende Palästinenser durchbrechen wollten, löste weltweit Empörung aus. Kant hätte den völkerrechtswidrigen Angriff auf Schiffe der „barbarischen Freiheit schon gestifteter Staaten“ zugerechnet.

Der israelische Historiker Moshe Zimmermann hat … mehr
ISBN/EAN
978-3-351-02717-9
Format
Kartoniert
Preis
14,99 EURO

In den Warenkorb legen

Anzeigen

Autor
Amsterdam, Steven
Titel
Einfach gehen
Untertitel
Roman. Aus dem Englischen von Marianne Bohn
Beschreibung

Witzig und ernsthaft, leicht und tiefgründig, mit Humor und radikaler Liebe erzählt dieser Roman vom Sterben und feiert dabei das Leben.

Verlag
Unionsverlag
Preis
22,00 EURO

Autor
Han, Byung-Chul
Titel
Lob der Erde
Untertitel
Eine Reise in den Garten
Beschreibung

Byung-Chul Hans Philosophie des Gartens ist ein Liebesbekenntnis an die Erde und die Natur und ein Aufruf an die Menschheit, sie zu schonen.

Verlag
Ullstein Verlag
Preis
24,00 EURO

Autor
Jessen, Julia
Titel
Die Architektur des Knotens
Untertitel
Beschreibung

“Bühnenreife Dialoge sind die Stärke der ehemaligen Schauspielerin Julia Jessen.” Maria Frisé, FAZ

Verlag
Velag Antje Kunstmann
Preis
24,00 EURO

Autor
McGuire, Ian
Titel
Nordwasser
Untertitel
Aus dem Englischen von Joachim Körber
Beschreibung

„Wie eine Begegnung zwischen Joseph Conrad und Cormac McCarthy.“ The New York Times Book Review

Verlag
mareverlag
Preis
22,00 EURO

Autor
Spiegelman, Nadja
Titel
Was nie geschehen ist
Untertitel
Aus dem Amerikanischen von Sabine Kray
Beschreibung

»Aber vor allem ist dieses Dreigenerationenportrait des weiblichen Teils einer Familie ein psychologisches Kabinettstück, das die Prinzipien von Schuld- und Verletzungsweitergabe deutlich macht.« FAZ

Verlag
Aufbau Verlag
Preis
22,00 EURO

Autor
Srnicek, Nick
Titel
Plattform-Kapitalismus
Untertitel
Aus dem Englischen von Ursel Schäfer
Beschreibung

Diese Streitschrift ist unerlässlich für alle, die verstehen wollen, wie die mächtigsten technologischen Unternehmen unserer Zeit die globale Ökonomie verändern.

Verlag
Hamburger Edition
Preis
12,00 EURO