Drucken

Buchempfehlung Belletristik

Autor
Zschokke, Matthias
Titel
Lieber Niels
Untertitel
Beschreibung:

Dieses Buch gönnt dem Genre Roman eine Pause. Es sprengt dessen Grenzen und kreiert ein ganz eigenes Format. Ein Tagebuch? Ja, aber…Fast … mehr

Zum Buch:
mehr
ISBN/EAN
978-3-8353-0909-8
Format
Gebunden
Preis
29,90 EURO

In den Warenkorb legen

Autor
Zsolt, Agnes
Titel
Das rote Fahrrad
Untertitel
Aus dem Ungarischen von Ernö Zeltner. Mit der Einleitung der Mutter, Briefen der Köchin und des Kindermädchens und einem Nachwort von Gábor Murányi
Beschreibung:

Am 13. Februar 1944 bekam Éva Zsolt zu ihrem 13. Geburtstag ein Tagebuch geschenkt, das sie bis zum 30. Mai 1944 führte. Die Aufzeichnunge … mehr

Zum Buch:

Am 13. Februar 1944 bekam Éva Zsolt zu ihrem 13. Geburtstag ein Tagebuch geschenkt, das sie bis zum 30. Mai 1944 führte. Die Aufzeichnungen des jüdischen Mädchens gelangten in die Hände der Köchin und blieben erhalten. Der 2012 gegründete Wiener Nischenverlag, der unbekannte oder vergessene ungarische Literatur in deutscher Übersetzung anbietet, hat mit diesem Tagebuch sein Progr … mehr

ISBN/EAN
9783950334500
Format
Gebunden
Preis
19,80 EURO

In den Warenkorb legen

Autor
Zuckmayer, Carl
Titel
Geheimreport
Untertitel
Beschreibung:

Zuckmayer will verstehen, warum sich viele seiner Freunde mit den Nazis eingelassen haben. Vor allem dies macht den Geheimreport zu einemung … mehr

Zum Buch:
mehr
ISBN/EAN
978-3-423-13189-6
Format
Taschenbuch
Preis
12,00 EURO

Autor
Zuckmayer, Karl
Titel
Geheimreport
Untertitel
Beschreibung:

Zuckmayer will verstehen, warum sich viele seiner Freunde mit den Nazis eingelassen haben. Vor allem dies macht den Geheimreport zu einemung … mehr

Zum Buch:

1 mehr

ISBN/EAN
978-3-89244-599-9
Format
Gebunden
Preis
32,00 EURO

In den Warenkorb legen

Autor
Zurbrüggen, Willi
Titel
Nordlich
Untertitel
Roman
Beschreibung:

Am Anfang steht ein Stierkampf mit tödlichem Ausgang – mitten in Westfalen. Und schon wissen wir: dieser Roman aus der westfälischen Provi … mehr

Zum Buch:

Nordlich in Westfalen. Ein typisches Provinzstädtchen, ländlich geprägt, ein wenig Industrie, die Eisenbahn. Hier kreuzen sich zwischen 1916 und 1963 die Wege dreier Familien: der Kleinbauernfamilie Vösken, der Familie des Eisenbahners Julius Stein und der aus Litauen geflüchtete Familie Srszprn. Ihre Kinder gehen zusammen in die Schule, Ehen werden geschlossen, man schlägt sich so … mehr

ISBN/EAN
978-3-940111-68-5
Format
Gebunden
Preis
22,90 EURO

Autor
Zusak, Markus
Titel
Die Bücherdiebin
Untertitel
Aus dem Englischen von Alexandra Ernst . Sprecher: Aljinovic Boris
Beschreibung:
Zum Buch:

Inhalt: Das Buch spielt im zweiten Weltkrieg (1939-1943) in einem Vorort von München. Es geht um Liesel Meminger. Sie ist 9 Jahre alt und wird zu Pflegeeltern gegeben, da ihre Mutter krank und ihr Vater verschwunden ist. Auf der Fahrt zu ihren neuen Eltern stirbt ihr kleiner Bruder Werner. Als er bestattet wird, klaut sie ihr erstes Buch. Ein Handbuch für Totengräber und, obwohl sie n … mehr

ISBN/EAN
978-3-8371-2401-9
Format
6 CDs, Laufzeit: ca. 420 Minuten
Preis
9,99 EURO

In den Warenkorb legen

Anzeigen

Autor
Angele, Michael
Titel
Schirrmacher
Untertitel
Ein Portrait
Beschreibung

Michael Aangele zeichnet ein detailreiches Bild des Mannes, den man den „kindlichen Kaiser“ nannte, ebenso wie ein Panorama der Medienlandschaft und Debatten dieser Zeit.

Verlag
Aufbau Verlag
Preis
20,00 EURO

Autor
Carl, Verena
Titel
Die Lichter unter uns
Untertitel
Roman
Beschreibung

Wovon träume ich? Was macht ein gelungenes Leben aus? Und – sind die anderen glücklicher als ich?

Verlag
S. Fischer Verlag
Preis
20,00 EURO

Autor
Geyer, Martin H.
Titel
Kapitalismus und politische Moral in der Zwischenkriegszeit
Untertitel
Oder: Wer war Julius Barmat?
Beschreibung

Einer der brisantesten deutschen Finanzskandale der Weimarer Republik, ein Beispiel für die andauernden Debatten über Kapitalismus, Moral und Demokratie.

Verlag
Hamburger Edition
Preis
40,00 EURO